Datenschutz

Datenschutzerklärung und Hinweise auf Widerspruchsrechte:

Der Schutz Ihrer Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist für uns ein wichtiges Anliegen. Wir werden mit Ihren Daten verantwortungsbewusst umgehen und sie nach den geltenden rechtlichen Regeln verwalten. Wir nutzen die von Ihnen übermittelten Informationen ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfragen. Dazu speichern wir Ihre persönlichen Daten und sonstige, in Ihrer Anfrage enthaltenen Angaben.

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig die IP-Adresse Ihres Internet Service Providers, die Webseite, die Sie bei uns besuchen, sowie Datum und Dauer Ihres Besuches. Diese Daten werden ausschließlich zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen sowie zu kommerziellen oder nicht-kommerziellen Zwecken, findet nicht statt. Die Daten werden verwendet, um Präferenzen der Besucher zu verfolgen und die Website optimal zu gestalten. Eine personalisierte Auswertung dieser Daten erfolgt nicht.

Bei der Teilnahme an interaktiven Kommunikationselementen wie z.B. Kontaktformularen erfolgt die Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (E-Mail-Adressen, Namen) seitens der Nutzerin oder des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Auch diese Daten werden vom Verein FEMNET e.V. vertraulich behandelt, nur zu dem angegebenen Zweck verwendet, und nicht an Dritte weiter gegeben.

Die Löschung der gespeicherten personenbezogenen Daten erfolgt, wenn Sie Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder wenn ihre Speicherung aus sonstigen gesetzlichen Gründen unzulässig ist.

Auskunftsrecht:

Auf schriftliche Anfrage informieren wir Sie gern über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten. Nehmen Sie Kontakt mit uns auf über:

FEMNET e.V.
Kaiser-Friedrich-Str. 11
53113 Bonn
Tel. +49 228 18038116
leitung@femnet-ev.de

Sicherheitshinweis:

Wir sind bemüht, Ihre personenbezogenen Daten durch Ergreifung aller technischen und organisatorischen Möglichkeiten so zu speichern, dass sie für Dritte nicht zugänglich sind. Bei der Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.