Alle Artikel in: Interview

Eine Plattform, um faire Mode in die Medien zu bringen – ein Interview mit den Fashion Changers

Schreibe einen Kommentar
Faire Medien Interview Kampagne Konsum Marketing Mode Startup

Nina, Jana und Vreni treten als ‚Fashion Changers‘ gemeinsam dafür an, dass Leidenschaft für Mode und bewusster, ethischer Konsum Hand in Hand gehen können. Dafür haben sie ihre Aktivitäten auf verschiedenen Social-Media-Kanälen Anfang 2019 durch eine eigene Plattform ergänzt. In diesem Beitrag beantworten sie uns einige Fragen rund um den neuen, virtuellen „Ort“ in der Fair-Fashion-Welt.

3 Fragen an… Valerie, Studium Textiltechnologie und -management an der Hochschule Reutlingen

Schreibe einen Kommentar
3 Fragen an Interview Studium

Auf modefairabeiten.de lassen wir Menschen zu Wort kommen, für die Mode nur dann schön sein kann, wenn sie sozial gerecht und umweltfreundlich produziert wurde. Doch was lernen eigentlich angehende Modedesigner_innen, Bekleidungstechniker_innen, Einkäufer_innen usw. als künftige Gestalter_innen der Branche über soziale Produktion? In der Serie 3 Fragen an… beantworten Studentinnen und Studenten modebezogener Studiengänge Fragen zu ihrem Studium. Diesmal Valerie, die an der Hochschule Reutlingen Textiltechnologie und -management studiert.

Wenn es keine Bilder gibt, dann müssen wir uns Bilder suchen – Interview mit monströös

Schreibe einen Kommentar
Allgemein Faire Medien Interview
Teamfoto von monströös

In unserer Videoserie „Fair Fashion 2030“ geht es um die Vision einer fairen Modeindustrie und wie dieses Ziel erreicht werden kann. Die Gestaltung und Umsetzung der vier Clips hat das Berliner Animationsstudio monströös übernommen. Mit lebhaften Zeichnungen machen die Videos schon heute greifbar, wie die Zukunft aussehen kann. Die zwei Animatorinnen Anna Levinson und Ana Maria Angel und der Sounddesigner und Komponist Matija Strnisa haben an der Filmuniversität Babelsberg studiert und danach mit vier weiteren […]

„Viele hatten die Befürchtung, dass die Leute die Sachen nicht zurückbringen werden“ Interview mit Thekla Wilkening: Teil 2 Kleiderei

Schreibe einen Kommentar
Interview Mode Slow Fashion
Foto der Kleiderei-Gründerinnen

Thekla Wilkening hat Bekleidung, Technik & Management an der Hochschule für angewandte Wissenschaften in Hamburg studiert und vorher eine Ausbildung zur Bekleidungstechnischen Assistentin in Köln absolviert. Im ersten Teil unseres Interviews hat sie uns das Konzept für prepeek vorgestellt. Der zweite Teil dreht sich um die Kleiderei: Mit dem Konzept des kuratierten Leihens erfreut sie ihre Kundinnen monatlich mit vier neuen Kleidungsstücken. Ein Gespräch über Verantwortung im gemeinschaftlichen Konsum und die Angst vor roten Hosen […]